• Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • 8956 Ärztekammer Barcelona (Col•legi Oficial de Metges de Barcelona, COMB)
  • Deutsch , Italiano, Català, Español, English, Français
  • @auris.cat

Currículum

Josep Solé-Puig ist Doctor der Medizin (Universität von Barcelona, 1987), Facharzt für Psychiatrie (Hospital Clínic) und Abteilungsleiter im psychiatrischen Krankenhaus Benito Menni in Sant Boi, Barcelona. Autor von Bücher, zahlreiche Artikel, Buchkapitel und Präsentationen.

Dozent, Mitglied von internationalen Arbeitsgruppen in der psychischen Gesundheit und Experte für forensische Psychiatrie.
Co-Gründer des Europäischen Netzwerks des Roten Kreuzes für Aids und Drogenabhängigkeit, Rom, 1996.

Co-Gründer der International Society for Interpersonal Psychotherapy, San Diego (CA), 1997.

Spanischer Delegierte (1997-2000) des Europäischen Netzes für psychische Gesundheit und Sucht, Amsterdam, und Organizer der Tagung in Barcelona.

Präsident der Zweiten Europäischen Konferenz über Psychotherapie der European Psychiatric Association, Barcelona, 1999.
Mitglied des Internationalen Beirats vom 18. Weltkongress für Psychotherapie, 2002, Trondheim, Norwegen.

Introducer der Interpersonellen Psychotherapie in Spanien und Begründer der Spanischen Gesellschaft für Interpersonelle Psychotherapie.

Gastprofessor der International Society for Interpersonal Psychotherapy, New York, und der Sociedade Portuguesa de Psychotherapie Interpessoal, Lissabon.

Aktuelle Interesse an der Integration von Pharmakotherapie und Psychotherapie.

Publicaciones
  • Trata Manual de Psicoterapia Interpersonal, de M.Weissmann, J. Markowitz y G. Klerman 
    Editor y Traductor: J. Solé Puig
    Ed. Grupo 5, Madrid, 2013
  • Tratamiento del paciente consumidor de estimulantes. 
    Capítulo del Manual sobre cocaína y drogas de síntesis.
    EDAF, Madrid, 2005
Asociaciones
  • Col·legi Oficial de Metges de Barcelona
  • European Red Cross/Red Crescent Network on HIV, AIDS and Tuberculosis (ERNA)
  • International Society of Interpersonal Psychotherapy (ISIPT)